COMO POINT YAMU

Meeresbrise

Das zur COMO Hotels and Resorts gehörende traumhafte COMO Point Yamu liegt abgeschieden auf der Halbinsel Yamu an der Ostküste Phukets.

Die Luxus-Anlage besticht durch ihre natürliche Schönheit und dem exzellenten Serviceniveau und bietet exklusive Gästezimmer, Suiten und private Poolvillen.
Alle Wohlfühlunterkünfte überblicken das glitzernde Wasser der Phang Nga Bucht.

Auf der ca. 30 Minuten entfernten Naka Yai Insel befindet sich der private COMO Beach Club. In einer exklusiven Umgebung können die Gäste ungestört Sonne tanken und die erfrischende Meeresbrise geniessen.

Absolute Entspannung und Erholung finden die Gäste im einzigartigen
COMO Shambhala Retreat mit ganzheitlichen Wellnessanwendungen.

Der Phuket International Airport ist eine ca. 25-minütige Autofahrt entfernt.

Traumwelten

COMO Point Yamu bietet 79 erstklassige, und modern designte Gästezimmer und Suiten sowie 27 luxuriöse, private Poolvillen.
Alle Räume, Suiten und Villen überzeugen mit traumhaften Blicken zur Phang Nga Bucht.

Standardausstattung der Wohlfühl-Oasen: Kingsize- der Doppelbetten, Bad und separate Dusche, Klimaanlage, Tee-/Kaffeezubereiter, Wasser in Flaschen und täglich frische Früchte, Satelliten-TV, Telefon, Föhn, Safe, WLAN.
Babysitter auf Anfrage.

12 Bay-Räume (45 m²): Die Bay-Räume sind von natürlichem Licht durchflutet und verfügen über ein Kingsize- oder Doppelbett, das in strahlend weiße ägyptische Baumwolle gehüllt ist.

15 Verandah-Räume (90 m²): Die Verandah-Räume eröffnen entweder den Blick auf das Meer oder das Kap. Durch die vom Boden bis zur Decke reichenden Fenster, die den Zugang auf die Veranda und den Ausblick auf
die Phang Nga Bay erlauben, strömt sowohl Sonnenlicht und als auch eine wohltuende Meeresbriese.

2 Verandah-Räume mit Pool (97 m²): Die Verandah-Räume mit Pool bieten einen großzügigen, aber dennoch privaten Außenbereich mit einem atemberaubenden Meerblick, wo Sie Ihren privaten Pool und eine eigene Terrasse genießen können.

21 Bay-Suiten (100 m²): Die Bay-Suiten bieten einen innen gelegenen Esstisch mit zwei Stühlen, ein Gästebad, einen separaten Salon und Schlafzimmer mit Balkonen, die sowohl die Phang Nga Bay als auch die Yamu Bay
überblicken.

9 Bay Pool-Suiten (123 m²): Die Bay Pool-Suiten bieten große Terrassen mit eigenem Pool. Die Innenräume dieser Pool-Suiten umfassen einen innen liegenden Esstisch für zwei Personen sowie ein Gästebadezimmer.

7 Verandah-Suiten (120 m²): Die Verandah-Suiten verfügen über einen großen Balkon mit einem Queensize-Ruhebett und außen gelegenem Tisch. Im Inneren bietet der zusätzliche Raum ausreichend Platz für einen Esstisch
für vier Personen sowie ein Gästebadezimmer.

7 Verandah-Pool-Suiten (156 m²): Die Verandah-Pool-Suiten bestechen mit ihrem großzügigen Raumangebot, zu dem ein privater Pool gehört. Die außen gelegenen Lounge-Bereiche verfügen über ein Queensize-Ruhebett und
einen Esstisch.

3 Phang Nga-Suiten (164 m²): Die Phang Nga-Suiten umfassen große Balkone und einzigartige Ausblicke auf die Phang Nga Bay: das Andamische Meer glitzert durch die vom Boden bis zur Decke reichenden Fenster.

1 Phang Nga-Pool-Suite (180 m²): Die Phang Nga-Pool-Suite besitzt ihren eigenen Balkon, ein Pooldeck sowie einen Pool, der die kobaltblauen Gewässer der Phang Nga Bay überblickt.

1 Point Yamu-Suite (144 m²): Die Point Yamu-Suite eignet sich perfekt für Familien, da sie über einen zusätzlichen Sitzbereich verfügt, der sich in einen bequemen Schlafbereich umwandeln lässt. Der innen gelegene Esstisch bietet problemlos Platz für sechs Personen.

1 COMO-Suite (300 m²): Die COMO-Suite ist eine unvergessliche, von schönsten Ausblicken dominierte Suite mit zwei Schlafzimmern, Pool, übergroßem Außen-Whirlpool, großem Balkon sowie außen und innen liegenden Essbereichen für zusätzliche Privatsphäre. Diese Suite kann mit zwei Bay-Räumen verbunden werden, um eine familienfreundliche Suite mit vier Schlafzimmern zu schaffen.

7 Pool-Villen mit einem Schlafzimmer (170 m²): Die Pool-Villen mit einem Schlafzimmer bieten einen großen Pool und großzügige Lounge- und Essbereiche im Innen- und Außenbereich. Ein zweiter innen gelegener Sitzbereich lässt sich in ein Doppelbett umfunktionieren, der ideal für Familien mit Kindern ist.

9 Pool-Villen mit zwei Schlafzimmern (206 m²): Die Pool-Villen mit zwei Schlafzimmern umfassen die größten privaten Pools im Resort. Die Villen, die mehr einer privaten Residenz gleichen, bieten Platz für bis zu sechs Personen und enthalten innen und außen gelegene Essbereiche, eine Speisekammer, ein Waschzimmer sowie einen Abstellraum.

11 COMO Pool-Villen(389 m²): Die COMO Pool-Villen verfügen über bis zu drei Schlafzimmer und jede Villa besitzt ihren eigenen privaten Pool. Im innen oder außen gelegenen Essbereich finden bis zu acht Personen Platz. Außerdem sind eine Küche, ein kleines Waschzimmer und ein Dienstmädchenzimmer verfügbar, das als Schlafzimmer für ein älteres Kind dienen kann. Diese Villa ist die perfekte Wahl für Gäste, die ihre absolute Privatsphäre bevorzugen oder mit Familie und Angestellten reisen.

Hochgenuss

Im COMO Point Yamu können die Gäste aus zwei erstklassigen Speiseoptionen wählen.

Nahmyaa öffnet zum Mittag- und Abendessen und bietet eine traditionelle thailändische Küche. Auf der Speisekarte stehen lokale Köstlichkeiten und eine gesunde COMO-Shambhala-Cuisine.

Das italienische Restaurant La Sirena serviert Frühstück, Mittag- und Abendessen und besticht mit einem atemberaubenden Ausblick auf die Phang Nga Bucht. Serviert werden schmackhafte italienische Gerichte, wie z. B. Pizza aus dem Holzkohleofen sowie Meeresfrüchte oder frische Salate.

COMO Shambhala Speisekarte: Die COMO Shambhala Cuisine ist besonders gesund und mit Zutaten aus lebenden Enzymen, wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen sowie Rohkost zubereitet. Die Kreationen sind überwiegend vegetarisch und können im Restaurant und über den Zimmerservice bestellt werden.

Aqua Bar bietet eine originelle Auswahl an Cocktails und leichten Snacks.

Gäste können sich Speisen zwischen 7 Uhr und 23 Uhr auf das Zimmer servieren lassen.

Ruhepol

Entdecken Sie die beruhigende Atmosphäre im COMO Shambhala Retreat, wo holistische Behandlungen die mentale Ruhe, das körperliche Wohlbefinden und das geistige Gleichgewicht verbessern.

Das COMO Shambhala Retreat bietet seinen Gästen eine intensive Wellness-Erfahrung mit ganzheitlichen, asiatisch inspirierten Behandlungen sowie Ayurveda, Massagen und Gesichtsbehandlungen.
Es kombiniert Heiltraditionen aus Asien mit natürlichen Therapiemethoden und verkörpert eine Philosophie für eine gesunde Lebensweise.

Retreat Ausstattung: Yoga-Studio, zwei Doppel- und fünf Einzelbehandlungsräume, vier Thai-Massagealkoven, getrennte Dampfbäder für Damen und Herren, Whirlpool und Fitnessstudio.
Gästen der Anlage steht ein 100 m langer Infinity-Pool zur Verfügung.

Alles was einen perfekten Strandurlaub ausmacht finden die Gäste im
COMO Beach Club
.
Der COMO Beach Club liegt an einem feinen Sandstrand auf der Insel Naka Yai, die sich inmitten des Andamansees befindet.
Die Annehmlichkeiten reichen von einem Swimming Pool mit Sonnenliegen, einem Restaurant bis hin zu einer Bar, zwei COMO Shambhala Retreat Behandlungsräumen und dem Play by COMO Kidsclub.
Für Abenteurer werden unterschiedlichste Wassersportaktivitäten angeboten.

Bewegung

Durch die besondere Lage von Point Yamu auf einer Halbinsel an der Ostküste von Phuket haben Gäste die Möglichkeit, die weniger bekannte Seite der Insel kennenzulernen.
Aktivitäten und Ausflüge beinhalten private Bootstouren vom Yachthafen zu den nahe gelegenen Stränden und Inseln. Kulturelle Aktivitäten wie Thai-Kochkurse und Inseltouren auf Phuket und in die Altstadt sind ebenfalls für Gäste des Point Yamu verfügbar.

Aktivitäten und Ausflüge:

  • Ganztägige Bootstour um die Phang Nga Bay, einschließlich eines Besuchs der „James Bond Island“
  • Erkundung der Grotten und Lagunen mit dem Kanu
  • Point Yamu-Fahrradtour
  • Besuch von “Phi Phi Island“ mit Schnorchelausflug
  • Hochseeangeln
  • Besuch der Similan-Inseln
  • Tauchen
  • Tagesausflug in die Altstadt von Phuket
  • Golf im Blue Canyon oder Banyan Tree Golf Club
  • Strandausflug zur „Rang Yai Island“
  • Bergwanderung im Khao Pra Trew National Park
  • Ausflug auf den örtlichen Markt

-Aktivitäten und Ausflüge zum Teil gegen Gebühr-

Andere Kostbarkeiten